Ausflug der Kinderfeuerwehren auf den Spielplatz nach Hochheim

Ausflug der Kinderfeuerwehren auf den Spielplatz nach Hochheim

Zu einem Nachmittag der besonderen Art trafen sich die Kinderfeuerwehren Rüsselsheim-Stadt und -Bauschheim.
Es war ein Ausflug auf den Abenteuerspielplatz nach Hochheim angesagt, dieses Mal mit den Eltern. Angedacht war ein gemütlicher Nachmittag und ein Austausch untereinander, die Eltern sollten sich auch untereinander kennenlernen.

 

Bild: FF Ruesselsheim

 

Mit mitgebrachten Pavillons und Biertischgarnituren wurde ein Biwak aufgebaut, die Eltern brachten verschiedene, selbstgemachte Speisen und Kuchen mit.

 

Bild: FF Ruesselsheim

 

Neben den vor Ort angebotenen Spielgeräten wie der Kletterturm mit Rutsche, einer Seilbahn usw., wurden auch mitgebrachte Spiele ausgiebig getestet. Als Favorit stellte sich das „Wikingerschach“ heraus. Nachdem die Kinder in Gruppen dieses Spiel durchgespielt hatten, wurden die Eltern und Betreuer aktiv. So wurde erst Gegeneinander, dann „Männer gegen Frauen“ und zuletzt in der Konstellation „Erwachsene gegen Kinder“ gespielt.
Nach einer Stärkung am aufgebauten „Buffet“ musste dann doch schneller als von den Kindern erwartet, nach mehreren Stunden das Feld wieder geräumt und die Heimfahrt angetreten werden.

 

Von: Marcus Hollmann

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Das könnte Dich auf interessieren

Stadtmeister 2012

Am 29.9.2012 war es nach sechs Jahren endlich wieder so weit: die Jugendfeuerwehr (JF) Rüsselsheim-Stadt hat den Pokal zurückgeholt.     Es war ein Kopf

Weiterlesen »